Ausbildung zum Beauftragten für Regalanlagen

Ziel

Regalanlagen bergen hohes Gefährdungspotential und müssen deshalb gem. Betriebssicherheitsverordnung regelmäßig durch eine befähigte Person geprüft werden. Die Ausbildung vermittelt die erforderlichen Fachkenntnisse zur Prüfung von Regalanlagen nach §2 Abs.6 der BetrSichV. Die Ausbildung befähigt Personen, die im Lager tätig sind, zur internen Prüfung gem. DGUV Information 208-043, DIN EN 15635, DGUV Regel 108-007

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Lagerverwaltung, Logistik, Wartung, Instandhaltung, Montage, Sicherheitsbeauftragte sowie alle Personen, die Umgang mit Regalen haben oder für deren Sicherheit verantwortlich sind

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen und autonome Rechtsvorschriften
  • Begriffsbestimmungen, Regalarten und Unfallgeschehen
  • Einführung in das Thema „Befähigte Person zur Prüfung von Regalanlagen“
  • Anforderungen an den Bau und die Ausrüstung gemäß DGUV Regel 108-007
  • Bewertung und Beurteilung von Schäden
  • Erfolgreiche Regalinspektion gemäß DIN 15635
  • Sicherheitsaspekte und Prüfung von Paletten und Gitterboxen
  • Workshop mit Praxisbeispielen

Dauer

0,5 Tage

Seminar anfragen

Schulungsort

Inhouse

Termin

nach Vereinbarung

Uhrzeit

nach Vereinbarung

Anmeldeschluss

-

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Kosten

495,– € pauschal zzgl. MwSt.

Seminar anfragen

    Teilnehmerdaten:

    Rechungsadresse:

    Sonstiges:



    * Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@jankowsky-gmbh.de widerrufen.