Fachkraft für Arbeitssicherheit

Sicherheitstechnische Betreuung nach §6 ASIG

Der Schutz der Mitarbeiter ist für jeden Betrieb eine zentrale Aufgabe. Die zahlreichen und sich ständig ändernden gesetzlichen Vorgaben, erschweren es Unternehmern jedoch häufig, diese Aufgabe vollumfassend auszuführen.

Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit unterstützen Sie tatkräftig bei der Wahrnehmung Ihrer Verantwortung für Sicherheit und Gesundheitsschutz Ihrer Beschäftigten.

Wie wir arbeiten:

1. Ist-Stand bestimmen
Als Erstes erfassen wir im gemeinsamen Gespräch und einer Erstbegehung den Status Quo in Ihrem Betrieb und definieren und priorisieren die To Dos.


2. Tatkräftige Unterstützung
Mit unserer Unterstützung werden die offenen Punkte Schritt für Schritt abgearbeitet. Dies sind beispielweise:

  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Erstellung von Betriebsanweisungen für Arbeitsmittel und Gefahrstoffe
  • Durchführung von Sicherheitsunterweisungen
  • Durchführung von regelmäßigen Betriebsbegehungen
  • Und viel mehr

3. „Lösungen statt Probleme“
Von uns bekommen Sie nicht nur Mängelberichte und werden anschließend mit der Umsetzung alleine gelassen. Gemäß des Leitsatzes: „Probleme kenne ich selber – ich möchte Lösungen“ versuchen wir stets, Ihnen konkrete Lösungsvorschläge zu machen und sie bei der Maßnahmenumsetzung zu begleiten. So bieten wir beispielsweise auch weitere Leistungen wie z.B. Elektroprüfungen, Regalprüfungen, Ausbildung von Mitarbeitern (z.B. Kranschein, Staplerschein) aus einer Hand an.


4. Feste Ansprechpartner, langfristige Beziehungen
Als Kunde haben Sie einen festen Ansprechpartner bei uns ihm Haus, der die Betreuung vor Ort übernimmt und langfristig mit Ihnen zusammenarbeitet.


5.
Gesetzlich immer auf dem neusten Stand
Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit bilden Sich stetig fort und unterstützen Sie bei der Anpassung Ihrer betrieblichen Gegebenheiten an gesetzliche Neuerungen.